Beeindruckende Filme beim Landesfilmfestival 2010 Drucken
Montag, den 15. November 2010 um 12:06 Uhr

Ein außergewöhnlich gutes Programm mit 12 sehenswerten Filmen war zum diesjährigen Landesfilmfestival gemeldet worden, das im Museum des Europ. Kulturparks in Reinheim einen würdigen Rahmen hatte.  Wolfgang Freier vom AFW-Blieskastel führte die Filme in bestechender Qualität vor und eine fünfköpfige Jury unter der Leitung von Juryreferent Klaus Jostock bewertete die Filme sachlich und fair.

Nicht zuletzt trug auch der leckere Kuchen der Damen des AFW dazu bei, dass sich alle Besucher des Festivals in Reinheim sehr wohl fühlten. Eröffnet wurde das Festival von Gersheims Bürgermeister Alexander Rubeck, der auch einen Ehrenpreis zur Verfügung gestellt hatte und dem BDFA Saarland auch für die Zukunft seine Unterstützung anbot.

 


Die diesjährige Jury v.r.n.l.: J.Baquet, F.Weckler, H. Albreckt-Bieg, K.Jostock, W.Kneip, A.Dillschneider



Die erfolgreichen Autoren des diesjährigen Festivals: Juryleiter Klaus Jostock, Helga+Horst Bast, Jörn Michaely, Holger+Norbert Lohmann, Hartmut Krell, Wolfgang Freier und Landesvorsitzender Jürgen Baquet

 

Das Ergebnis des Landesfilmfestivals 2010 finden Sie hier.