Ergebnisse des Bundesfilmfestivals NATUR 2014 Drucken
Mittwoch, den 21. Mai 2014 um 10:10 Uhr

So schnitten die Filme aus dem BDFA-Saarland bei den Bundesfilmfestivals 2014 ab:


Eine Silbermedaille erhielten:

 

  • „Von Menschen und Mulis, Eukalyptus und Teff “ und „ Erinnerungen an Vietnam “ von Hartmut Krell, AFW-Blieskastel
  • „Au revoir – bis zum nächsten Mal “ von Ronja Schwarz, Nicola Bläs und Janek Grinhofs, Saarlouis
  • „Nacht Zug“ von Jörn Michaely, AFW-Blieskastel

 

Eine Bronzemedaille erhielten:

  • „Das Vermächtnis des Gollensteins “ von Oliver Horn, AFW-Blieskastel
  • „Die Leemputter Blaskapelle “ von Jan van den Bos, AFW-Blieskastel

 

Eine Teilnahmeurkunde erhielten:

 

  • „Im Land der Feenkamine “ von Ulla Grüten, AFK-Saarbrücken
  • „Betrachtungen über den Tod “ von Viktoria Wirbel, AFW-Blieskastel
  • „Die Meuchler kamen im Morgengrauen “ von Norbert Lohmann, SB
  • „Auf Spurensuche “ von Oliver Horn, AFW-Blieskastel

 

Weitere Auszeichnungen:

 

Einladung zu den DAFF 2014 in Bad Neuenahr

  • „Au revoir – bis zum nächsten Mal “ vom Team Schwarz, Bläs, Grinhofs
  • „Die Leemputter Blaskapelle“ von Jan van den Bos, AFW-Blieskastel

 

Sonderpreis der Jury beim BFF Spielfilm

  • „Das Vermächtnis des Gollensteins “ von Oliver Horn, AFW-Blieskastel

 

Allen Autoren für diese tollen Ergebnisse herzliche Glückwünsche!